2016 Nero d'Avola Salaparuta - DOC - SOFÈ

Weingut Vaccaro (I - 91020 Salaparuta)
trocken, kräftig, weich

lieferbar

Sofé ist einer von vier Weinen, deren Namen (Timè, Eycos, Sofè und Zoe) aus dem antiken Griechenland stammen und die vier wichtigsten Werte der Familie Vaccaro in Bezug auf Ihre Weinbautradition erklären soll. Dabei steht Sofè für Weisheit. Gekeltert wurden ausschließlich Nero d’Avola-Trauben aus dem DOC-Gebiet von Salaparuta. Der Ausbau erfolgte gekonnt für einige Monate in großen Holzfässern.

- Alkohol: 13,7%
- Enthält Sulfite

Anbauregion:Provinz Trapani
Jahrgang:2016
Erzeuger:Weingut Vaccaro (I - 91020 Salaparuta)
Ausbau:Stahltank und großes Holz (70%)
Geschmack:trocken, kräftig, weich
Traubensorten:Nero d'Avola
zulässiger
Hektarertrag (in kg):
nicht gesetzlich geregelt
tatsächlicher
Hektarertrag (in kg):
8.000 kg
Boden:Kalk, Lehm, leichte Hügellage 200 - 300m
Haltbarkeit (in Jahren):6 - 8
Trinktemperatur (in °C):16 - 18
Restzucker (in g/l):2,5
Alkohol (in %):13,7
Extrakt (in g/l):33,6
SO 2 frei (in mg/l):34
SO 2 gesamt (in mg/l):97
Säure gesamt (Weinsäure) (in g/l):5,2
ph-Wert:3,48
Passend zu:Pizza/Pasta-kräftig, Aufläufe, Grillwürstchen/-fleisch, Schmorbraten, gereift. Käse, Pilzgerichte

(14,53 EUR / l) - Preis inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten

Produktsuche


Weinberater

Weinart:
Passend zu / als:

Zeichenerklärung